top of page

Beitragsordnung

Beitrags- und Gebührenordnung

 

 

Beitragsordnung des THC - The Harvest Club 

 

 

Die Beitragsordnung regelt alle Einzelheiten über die Pflichten der Mitglieder zur Entrichtung von Beiträgen u

Gebühren an den Verein. Sie ist Bestandteil der Beitrittserklärung.

 

Monatsbeitrag:

 

Beitrags-             Mitgliedsform                                    Beitragshöhe 

Klasse                                              

01            Erwachsene über 18 Jahre                                                         EUR  50,-

02            Ehrenmitglieder                                                                                   frei

03            Vorstandsmitglieder                                                                            frei

04            Jugendschutz-, Sucht. Und Präventionsbeauftragten                      frei

 

Die Aufnahmegebühr in den Verein beträgt EUR 239,-

  1. Veränderungen der persönlichen Angaben sind unverzüglich mitzuteilen.

  2. Der Einzug des Mitgliedsbeitrages erfolgt durch Abbuchungsverfahren zum 1. des Monats. Abbuchungen sind nur vom Girokonto möglich.

  3. Mitglieder, die bisher nicht am Abbuchungsverfahren teilgenommen haben, entrichten ihre Beiträge bis spätestens zum 15. des Monats auf das Beitragskonto des Vereins. Bei Mahnungen werden Mahngebühren von EUR 5,- pro Mahnung erhoben.

  4. Beitragskonto:
    Bank:            .............................................................................
    BLZ:            .............................................................................
    Ktn:                .............................................................................
    Zahlungsgrund        monatlicher Mitgliedsbeitrag

  5. Die monatlichen Beiträge sind ab dem ersten Monat, in dem Verein Abgaben durchführen kann, zu bezahlen. 

  6. Der Vereinsaustritt ist nur entsprechend § 3.5 der Satzung möglich.

  7. Abteilungen können zur Deckung evtl. Mehrausgaben auf Beschluss der Abteilungsversammlung und nach Bestätigung des Gesamtvorstandes gesonderte Abteilungsbeiträge erheben. Sie sind den Mitgliedern bei Eintritt in die Abteilung bekannt zugeben.

  8. Für zusätzliche Angebote gelten gesonderte Gebühren, die im Einzelnen festgelegt werden.

  9. Die Mitgliederverwaltung erfolgt durch Datenverarbeitung (EDV). Die personengeschützten Daten der Mitglieder werden entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz gespeichert.

bottom of page